Ihr Landrat für Amberg-Sulzbach: Richard Reisinger

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 15. März sind Sie aufgerufen, mit Ihrer Stimme die Kandidatinnen und Kandidaten Ihres Vertrauens damit zu beauftragen, die Zukunft unseres Landkreises Amberg-Sulzbach, und damit unserer Heimat, für die nächsten sechs Jahre zu bestimmen und zu gestalten.

Als Landrat bitte ich Sie, von ihrem demokratischen Recht Gebrauch zu machen und empfehle Ihnen die Kreistagskandidatinnen und Kreistagskandidaten der CSU, mit denen ich zusammen für einen weiterhin erfolgreichen Landkreis eintreten werde.

Gemeinsam stehen wir für einen starken Landkreis, der allen Generationen beste wirtschaftliche und soziale Zukunftsperspektiven und Lebensbedingungen bieten möchte. Dazu gehören der konsequente Ausbau unserer Schulen und Bildungseinrichtungen, der laufende Unterhalt unseres Kreisstraßennetzes nebst Radwegebau, aber auch die Sicherung der medizinisch-ärztlichen Versorgung in unserer Region, insbesondere der Erhalt der stationären Grund- und Regelversorgung unserer Krankenhäuser.

Die Wertschätzung und Förderung des Ehrenamts als Basis des sozialen Zusammenhalts unserer Gesellschaft werden uns auch künftig ein besonderes Anliegen sein.

Und natürlich werde ich auch in Zukunft darauf bedacht sein, für Sie alle ein kompetenter, menschlich-umgänglicher Landrat zu sein, dem auch Humor nicht fremd ist.

Für Ihr Vertrauen sage ich im Namen aller Kreistagskandidatinnen und Kreistagskandidaten herzlichen Dank!

Ihr

Richard Reisinger
Landrat

29. 02.
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

CSU Auerbach

Infostand


29. 02.
16:30 Uhr - 18:00 Uhr

CSU Poppenricht

Fachgespräch über die Betreuungssituation in den Kindertagesstätten St. Michael und St. Anna


29. 02.
18:00 Uhr - 20:00 Uhr

CSU Poppenricht

Politischer "Werkstattdämmerschoppen"


01. 03.
09:45 Uhr - 12:00 Uhr

CSU Lintach

Wahlveranstaltung


weitere Termine